Der kleine Sechszylinder mit 1560 bzw 2070 ccm basiert auf den Prinzipien von Hans Ledwinka mit der obenliegenden Nockenwelle und der in Kugellagern laufenden geteilten Kurbelwelle